google-site-verification: google60dbf7cb530baac6.html
     Minigolfclub Diessen
          am Ammersee

Geschichte des Minigolfclubs in Diessen

1961 wurde der Dießener Minigolf-Platz inmitten der wunderschönen Seeanlagen erbaut. Von dieser einzigartigen Lage bietet sich ein direkter Blick auf den Ammersee.
Den Dampferanlegepatz liegt in unmittelbarer Nachbarschaft und der Bahnhof sowie das Ortszentrum sind nicht weiter als 5 Gehminuten entfernt. So bietet der Minigolf-Platz ein ideales Ausflugsziel für Jung und Alt.

Nach einem Besuch in unserem malerischen Ort Dießen am Ammersee mit den vielen Sehenswürdigkeiten wie dem Marienmünster, dem Carl-Orff-Museum, dem Keramik-Museum u.v.m. oder einer Dampferfahrt rundet eine Minigolf-Runde einen gelungenen Tag ab.

1962 wurde ein Minigolfclub in Dießen gegründet, der nach dem Wegzug des langjährigen Vorstands und Ehrenpräsidenten Dominikus Eisele über eine Spielgemeinschaft
"MGC Ammersee - Allgäu" am Leben erhalten wurde.

Von 2002 bis Anfang 2012 war die Minigolf-Anlage geschlossen.

Am 1.4.2012 wurde der Minigolfplatz wieder eröffnet.
Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich mehr als 200 Spieler und Interessierte in den Dießener Seeanlagen zu den Feierlichkeiten ein, als Bürgermeister Herbert Kirsch mit Platzmanager Erich Beausencourt die Anlage aus seinem 10-jährigen Dornröschenschlaf erweckte.
Alle Neugierigen konnten sich über die Bahnen, die geplanten Neuerungen, sowie das neue Konzept informieren. Alle Besucher waren eingeladen, eine Gratis-Runde zu spielen und mit einem Gläschen Sekt auf ein gutes Gelingen anzustoßen.  
Die beste Runde des Tages spielte dabei Oliver Fischer mit 41 Schlägen, gefolgt von Karl Thurner mit 42 Schlägen.

Der verantwortliche Platzmanager Erich Beausencourt möchte mit geregelten Öffnungszeiten (täglich ab 9:30 Uhr bis Einbrechen der Dunkelheit), attraktiven Eintrittspreisen und vielen diversen Aktivitäten wieder Leben in die Anlage bringen.

Am 12.12.2012 wurde schließlich der MGC Dießen e.V. in der aktuellen Form neu gegründet, um diesen herrlichen Minigolfsport in Dießen wieder gemeinschaftlich zu betreiben und zu fördern, sei es durch gemeinsame Trainings, Turniere oder andere Veranstaltungen.